Artikel mit dem Tag "u14/u16"



07. November 2021
Von Marco Stocker Nach zwei Corona-Jahren ohne einen Kids Cup Team-Wettkampf eröffneten die Knabenteams der U14- und U16 des TV Muttenz am Sonntag in der Rankhofhalle die Schweizer Saison in dieser Wettkampfserie. Mit insgesamt 10 Mannschaften und 56 Athletinnen und Athleten trat der TV Muttenz athletics an und durfte gleich drei Qualifikationen für den Regionalfinal vom kommenden Februar in Gelterkinden feiern. Einen unerwarteten Sieg feierten die U10-Mixed mit Jana Colina, Tino Grandchamp,...
06. September 2021
Von Marco Stocker Sowohl für Valérie Stalder als auch für Tim Winter war die Teilnahme an den diesjährigen Nachwuchs Schweizer Meisterschaften eine Premiere. Noch nie konnten sie sich zuvor für nationale Titelkämpfe qualifizieren. In Winterthur ging es für beide daher vor allem darum, Erfahrungen zu sammeln und ihre Qualifikation möglichst gut zu bestätigen. Und beiden gelang dies.
29. Juni 2021
Von Marco Stocker Aufgrund der Corona-Einschränkungen der letzten Monate und der Absage des Schnällscht Muttenzers für dieses Jahr haben wir uns entschieden, im gestrigen Training einen internen UBS Kids abzuhalten. 55 Kinder trotzten dabei dem Dauerregen und nutzten dabei zahlreich die Chance, um ihre bisherige Bestleistung der Saison zu verbesseren und in der kantonalen Bestenliste einen weiteren Schritt in Richtung Kantonalfinal zu machen. Vielen Dank an Regula für die Organisation und...
03. Mai 2021
Von Marco Stocker Der Start in die Leichtathletik-Saison 2021 ist erfolgt. Besonders beim Eröffnungsmeeting in Riehen konnten unserer Ahtletinnen und Athleten zeigen, wie sehr sie auf die Wiederaufnahme des Wettkampfbetriebs gewartet haben und wie gut sie in der Zwischenzeit trainert hatten. Trotz kühler Temperaturen und Gegenwind bei nahezu allen Läufen purzelten die persönlichen Bestleitungen. Beim 1. Mai Meeting eine Woche später waren die äusseren Bedingungen leider nicht wirklich...
20. September 2020
Im vergangenen Herbst haben wir unsere Trainingsgruppen neu organisiert. Leider haben die Turbulenzen aufgrund der Coronapandemie dazu beigetragen, dass wir diese ab Frühjahr leider nicht wie gewünscht umsetzen konnten. Aufgrund einzelner persönlichen Entscheidungen von Trainerinnen und Trainern war für uns früh klar, dass wir ohne eine weitere Anpassung der Trainerteams ab Herbst in Gefahr laufen, nicht mehr die gesamte Palette der Alterskategorien abdecken zu können. Das Trainerteam hat...