Aktuelle News

Florence Bürgin gewinnt am Klausenlauf

Von Marco Stocker

Bei der 40. Austragung des Allschwiler Klausenlaufs gab es für den TV Muttenz athletics wieder einiges zu feiern.

 

Zwar konnte der Titel in der Vereinswertung der Nachwuchskategorien knapp nicht verteidigt werden und der Wanderpokal Nurmi wieder an den LC Therwil abgegeben werden, dennoch sorgten die Jugendlichen unseres Vereins mit unzähligen Topresultaten dafür, dass wir wieder mit einem Podestplatz rechnen durften. Am Schluss resultierte Rang zwei vor den grossen Städtervereinen Riehen und Old Boys, mit dem wir ganz sicher zufrieden sein dürfen. Gratulation an dieser Stelle unserem Partnerverein LC Therwil, der den Pokal wieder mit ins Leimental mitnehmen durfte.

mehr lesen 1 Kommentare

Layla Schumann und Ella Scholl zusammen auf dem Stadtlaufpodest

Von Marco Stocker

 

Bei über 9'000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Basler Stadtlauf ist ein Podestplatz wahrlich eine grosse Sache. In diesem Jahr stürmten bei den U08-Mädchen mit Layla Schumann und Ella Scholl gleich zwei Muttenzerinnen zusammen aufs Treppchen. Layla als Zweite und Ella als Dritte durften sich nach dem Zieleinlauf nicht nur im VIP-Bereich verwöhnen lassen, sondern auch gleich noch eine der speziellen Medaillen mit dem Sujet des 1000-Jahr-Münster-Jubiläums in Empfang nehmen.

 

Mit Elin Meyer und Valérie Stalder durften sich zwei weitere junge Damen über tolle Top-Ten-Klassierungen freuen, aber auch viele andere super Zeiten unserer Jugendlichen dürfen darauf hoffen lassen, dass am kommenden Sonntag in Allschwil vielleicht wieder ein Podestplatz in der Vereinswertung drinliegen könnte.

mehr lesen 0 Kommentare

Qualität vor Quantität - Zwei Siege beim UBS Kids Cup Team in Oberdorf

Von Sandra Stocker

Gefühlt mitten in der Nacht traf die erste Hälfte der Muttenzer Delegation in Oberdorf ein. Verschlafen wurden die Startnummern montiert und die noch müden Glieder in die Morgendämmerung zum Einlaufen geschleppt. Die frische Herbstluft weckte aber die Geister und so wurde mit voller Energie in den Wettkampf gestartet.


Es wurde in Ringe gesprungen und über Hürden gelaufen, um jeden Punkt und um jede Sekunde gekämpft, sodass nach zwei Disziplinen die Mixed Mannschaft auf Platz 2 und die Knabenauf Rang 5 lagen, mit guter Hoffnung auf einen Podestplatz. Dann aber kam der Biathlon, bei welchem leider die Hütchen nicht so zahlreich wie gehofft fielen. So verloren sie wertvolle Punkte und es wurde nichts mit der Qualifikation für den Regionalfinal. Die Mixed Mannschaft beendete den Wettkampf auf dem undankbaren 4. Platz, die Knaben konnten den 5. Platz halten und die gleichaltrigen Mädchen wurden 9.

mehr lesen 0 Kommentare

Trainingsgruppen

Alle Infos zu unserem Trainings-angebot

Bestenliste

Alle Resultate unserer Athletinnen und Athleten

Events

Alle Details zu unseren Veranstal-tungen


Galerie

    Rund 30'000 Bilder und still growing...


Unsere Vereinssponsoren: