Artikel mit dem Tag "u10"



22. November 2021
Von Marco Stocker Ein etwas ungewöhnlich Basler Stadtlauf bescherte dem TV Muttenz athletics am Wochenende zwei Medaillen. Sowohl Annika Mayer (U16) als auch Elin Meyer (U12) konnten sich in ihren jeweiligen Kategorien über eine Bronzemedaille freuen. Auch der diesjährige Basler Stadtlauf stand leider ganz im Zeichen der vierten Corona-Welle. Der Wettkampf wurde erstmals auf zwei Tage verteilt. Am Samstagabend waren wie üblich die Kategorien der Juniorinnen und Junioren sowie der...
07. November 2021
Von Marco Stocker Nach zwei Corona-Jahren ohne einen Kids Cup Team-Wettkampf eröffneten die Knabenteams der U14- und U16 des TV Muttenz am Sonntag in der Rankhofhalle die Schweizer Saison in dieser Wettkampfserie. Mit insgesamt 10 Mannschaften und 56 Athletinnen und Athleten trat der TV Muttenz athletics an und durfte gleich drei Qualifikationen für den Regionalfinal vom kommenden Februar in Gelterkinden feiern. Einen unerwarteten Sieg feierten die U10-Mixed mit Jana Colina, Tino Grandchamp,...
24. Oktober 2021
Von Marco Stocker Prachtswetter begleitete den ersten Muttenzer herbstlauf nach der Coronapause im Vorjahr und führte zu einer Rekordzahl an Finishern. Herzlichen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie allen Helferinnen und Helfern und den Sponsoren dieses Events. Details unter www.muttenzerherbstlauf.ch und die Fotos hier weiter unten.
13. September 2021
Von Marco Stocker Einen tollen neunten Schlussrang belegte Milaya Bader beim UBS Kids Cup Final im Zürcher Letzigrund.
06. September 2021
Von Sandra Stocker / Bilder Simon Haering Am vergangenen Sonntag fand das Grosse Meeting für die Kleinen auf der Schützenmatte in Basel statt, welches immer Vereine aus der ganzen Schweiz anlockt und deshalb auch als inoffizielle Schweizermeisterschaft der Schülerkategorien U12 und U14 gilt. Dementsprechend gross war die Konkurrenz, mit denen sich unsere Athletinnen und Athleten messen konnten. Trotz diesen herausfordernden Bedingungen durfte sich der TV Muttenz Anhang über fünf...
30. August 2021
Von Sandra Stocker Mit einem Start-Ziel-Sieg dominierten Valérie Stalder, Hanna Edwards und Layla Schumann ihren 1000m- bzw. 600m-Lauf am Mille Gruyere Regionalfinal in Liestal am vergangenen Freitag klar und durften sich verdient die goldene Medaille umhängen lassen. Für Valérie und Hanna bedeutete der Sieg auch die direkte Qualifikation für den Schweizer Final Ende September in Appenzell. Layla muss sich leider noch ein Jahr gedulden, da der Schweizer Final erst ab der Kategorie U12...
23. August 2021
Von Marco Stocker Beim Kantonalfinal des UBS Kids Cup holte mit Milaya Bader die jüngste Teilnehmerin die Kohlen für den TV Muttenz aus dem Feuer. Sie wird dank ihrem Sieg in Riehen unseren Verein im Stadion Letzigrund beim Schweizer Final vertreten. Insbesondere ihre Leistung im Weitsprung, wo sie als einzige Athletin ihrer Kategorie über drei Meter sprang, verhalf ihr zum verdienten Sieg.
29. Juni 2021
Von Marco Stocker Aufgrund der Corona-Einschränkungen der letzten Monate und der Absage des Schnällscht Muttenzers für dieses Jahr haben wir uns entschieden, im gestrigen Training einen internen UBS Kids abzuhalten. 55 Kinder trotzten dabei dem Dauerregen und nutzten dabei zahlreich die Chance, um ihre bisherige Bestleistung der Saison zu verbesseren und in der kantonalen Bestenliste einen weiteren Schritt in Richtung Kantonalfinal zu machen. Vielen Dank an Regula für die Organisation und...
31. Mai 2021
Von Marco Stocker Die ersten kantonalen Meisterschaften des Jahres 2021 fanden am vergangenen Samstag in Therwil statt. Die Schüler Mehrkampf Meisterschaften waren für einige unserer U10-Kids der erste Wettkampf überhaupt, da vor allem in ihrer Kategorie in der Coronazeit kaum Wettkämpfe angeboten wurden. Für sie war dieser Wettkampf sicherlich ein tolles Erlebnis. Dank Jan Fleischlin bei den U12 und Valérie Stalder bei den U14 durften sich die Muttenzerinnen und Muttenzer auch über zwei...
20. September 2020
Im vergangenen Herbst haben wir unsere Trainingsgruppen neu organisiert. Leider haben die Turbulenzen aufgrund der Coronapandemie dazu beigetragen, dass wir diese ab Frühjahr leider nicht wie gewünscht umsetzen konnten. Aufgrund einzelner persönlichen Entscheidungen von Trainerinnen und Trainern war für uns früh klar, dass wir ohne eine weitere Anpassung der Trainerteams ab Herbst in Gefahr laufen, nicht mehr die gesamte Palette der Alterskategorien abdecken zu können. Das Trainerteam hat...

Mehr anzeigen