Trainingszeiten / Trainingsorte

Die Sprintgruppe trainiert mindestens 5 x pro Woche (Leistungssport).

Die Trainingspläne sind  individuell und zum Teil persönlich (Passwortgeschützter Bereich).

Headcoach

 

Jürg Stocker

Breitestrasse 135

4132 Muttenz

Tel. 079 616 43 24

j.stocker(at)bluewin.ch

 

Coach

 

Angela Frank



Silberne Staffelmeisterschaften in Liestal

Von Marco Stocker

 

Gleich fünfmal musste sich der TV Muttenz athletics an den diesjährigen Kantonalen Staffelmeisterschaften in Liestal einem anderen Team geschlagen geben. Fünfmal holte man Silber. Wobei man damit natürlich auch fünfmal beinahe das gesamte Feld hinter sich liess.

mehr lesen 0 Kommentare

Laura Weigert ist Vize-Schweizer Meisterin über 400m Hürden

Von Marco Stocker

 

Was sich bereits an der Aktiv-SM in Basel angekündigt hatte, bestätigte sich an den Titelkämpfen der U20 und U23 in Winterthur. Laura Weigert vermochte über 400m Hürden ihre grossartige Form auszuspielen, qualifizierte sich mit einem lockeren Vorlaufsieg für den Final und sicherte sich dort in neuer persönlicher Bestleistung mit 64.11 die Silbermedaille. Sicherlich der grösste Erfolg für die junge Muttenzerin bisher. Für ihre jüngere Schwester Sina ist bereits die Qualifikation zur Teilnahme an der SM ein grosser Erfolg. Mit ihrem sechsten Rang in ihrem Vorlauf über 400m darf sie denn auch sicherlich zufrieden sein.

 

Tim Ohnmacht vermochte sich im Verhältnis zur SM in Basel deutlich zu steigert. Nach einer soliden Quali steigerte er sich im Final um beinahe zwei Sekunden und belegte dort den hervorragenden vierten Schlussrang direkt hinter drei Nationalmannschaftsmitgliedern. Seine neue PB liegt nun bei 49.60.

 

Gesundheitlich stark angeschlagen vermochte sich David Burgener gegenüber Basel leider nicht zu steigern und blieb trotz dritten Platz im Vorlauf über 800m aufgrund der Zeit bereits hängen.

0 Kommentare

Zwei Medaillen an der Staffel-SM

Von Marco Stocker

 

An der Schweizer Staffel-Meisterschaften in Langenthal durften sich gleich zwei Muttenzer mit ihren Teams von athletics.baselland eine SM-Medaille umhängen lassen.

 

David Burgener, im Vorjahr Bronzemedaillengewinner bei den U20 über 3x1‘000m, steigerte sich in diesem Jahr zusammen mit Aurel Hiltmann und Vinzenz Wolf zu Silber.

 

Ryan Wyss holte sich zusammen mit Michael Curti, Finley Gaio und Mathias Steinmann als 400m-Läufer der Olympischen Staffel die Bronzemedaille. Die beiden Letzteren glänzten anschliessend mit der erstmals ausgetragenen 4x400m-Mixed-Staffel und holten sich den Schweizermeistertitel und Nationalrekord.

 

Ebenfalls mit einer Olympische Staffel ging Laura Weigert an den Start. Das Team, in dem Laura die 200m-Strecke absolvierte belegte den guten fünften Schlussrang.

 

Das U16-Team über 5x80m, in dem Anina Nardiello mitlief blieb leider bereits im Vorlauf hängen.

 

SM dahoam

Von Marco Stocker

 

Unzählige Fans der regionalen Leichtathletik pilgerten am Wochenende vom 23. und 24. August auf die Basler Schützenmatte, um die lokalen Asse bei der Schweizer Meisterschaften der Aktiven im Einsatz zu sehen. Der TV Muttenz athletics war dabei vor allem über die Viertelmeile stark vertreten. Mit Tim Ohnmacht und Ryan Wyss liefen dabei gleich zwei Langsprinter am Freitagabend in derselben Serie. Ryan gelang es dabei, sich über die Zeit gerade so in den Final zu laufen, wo er am Samstag in 48.50 den achten Platz belegte.

 

Über 400m Hürden lief Laura Weigert in 64.22 zwar eine starke persönliche Bestzeit, für eine Finalqualifikation reichte es aber aufgrund der sehr starken Konkurrenz leider nicht. Dennoch darf ihr Lauf als grosses Versprechen für die bevorstehenden Schweizer Meisterschaften des Nachwuchses angesehen werden, wo sie mit dieser Zeit ziemlich weit vorne anzutreffen sein dürfte.

 

Nicht ganz zufrieden sein durfte David Burgener, der über 800m zwar mutig anlief, dann den Final als Vorlauf-Achter aber deutlich verpasste.

0 Kommentare